evway und Mimoto – Gemeinsam für eine intermodale Elektromobilität

Mailand, 8 November 2019

evway wird die erste intermodale App für die Elektrowelt in Europa.

Dank der Partnerschaft mit MiMoto – dem ersten italienischen Free-Flow Elektroroller Sharing-Service in den Städten Mailand, Turin und Genua – können Sie die gelben Sharing-Scooter ab heute in der evway App sehen. Damit diejenigen, die sich bereits elektrisch bewegen, auch die “letzte Meile” nachhaltig zurücklegen und ihre Zeit optimieren können.

Durch die Integration von MiMoto in der evway App kann der User seine eigene Aufladung planen, indem er auf der Karte den für seine Bedürfnisse am besten geeigneten MiMoto E-Scooter auswählt und so die nächstgelegene Ladestation wählt.

Aus diesem Grund hat MiMoto ein Angebot für evway User herausgebracht, die sich für den Roller Sharing Service anmelden: einen Promotion-Code, der sie berechtigt, sich für 0,01 € anzumelden und einmalig 8€ Mietguthaben geschenkt zu bekommen.

Beide Aspekte zielen darauf ab, der städtischen Mobilität neue Energie zu verleihen und das Reisen immer nachhaltiger, einfacher, gemeinschaftlicher, schneller und integrierter zu gestalten.

Franco Barbieri, Gründer von Route220, ist sehr zufrieden mit dieser Zusammenarbeit und wies darauf hin, dass die Integration des Standorts der MiMoto Roller in die App die erste intermodale App für Emobilität in Europa ermöglicht hat. “evway und MiMoto gestalten das Reiseerlebnis derjenigen, die sich in der Stadt elektrisch bewegen, neu: Der EV-Fahrer kann sich auf ein einziges intermodales Tool verlassen, das ihn ab dem Verlassen des Hauses bis zum Zielort führt…. der User hat innerhalb einer einzigen App die benötigten Informationen über Lade- und Sharing Dienst -, die es ihm ermöglichen, seinen Halt intelligent und schnell zu planen. Die erste echte Lösung für #sustainable #smartmobility“.

Stellen wir uns eine nicht allzu ferne Zukunft vor, in der die Mobilität intermodal sein wird und der User das am besten geeignete Fahrzeug für seine Reise findet.” – erklärt einer der Gründer von MiMoto Vittorio Muratore – “Wir sehen uns nicht als Konkurrenten von Bike Sharing, Car Sharing oder öffentlichen Verkehrsmitteln. Wir glauben jedoch, dass jedes Fahrzeug für eine bestimmte Art von Reisen geeignet ist. Wir freuen uns über die Partnerschaft mit evway, denn sie verbindet genau diese Philosophie und zielt darauf ab, das Angebot zu vervollständigen, um jede Art von Nachfrage zu bedienen.

 

 

No Comments

Post a Comment